Extended

Download video: MP4 | OGV | WEBM

Im Rahmen der Veranstaltungs- und Ausstellungsreihe RE_VISION beleuchtet die Städtische Galerie Wolfsburg in einer Gruppenschau mit Werken junger Künstlerinnen und Künstler der KunststiftungKunze, schlaglichtartig und exemplarisch die gesamtgesellschaftliche Verantwortung und Aufgabe öffentlicher wie auch privater Förderer. Die Stiftung wurde im September 2011 von Perdita Adrian-Kunze und Hans-Peter Kunze gegründet. Zweck der Stiftung ist die Förderung der bildenden Kunst insbesondere durch Stipendien und Projektunterstützung für „Künstlerinnen und Künstler der jüngeren Generation“.

Geförderte Künstler und Künstlerinnen: Charlotte Bastian, René Kemp, Aisuke Kondo, Robert Lanz, Nina Poppe, Sirmon Raymann.

Dates

  • 13. November 2015 11.00 cet
    Pressekonferenz
  • 17. November 2015 19.00 cet
    Ausstellungseröffnung

Press

Detailed information on the exhibition is available in the Press Area on this page. If you have questions about this exhibition, we are happy to assist you further.
Telephone +49.5361.281017

Press

Download media information package.
– Document: DOCX, 55kb

If you have any further queries, please do not hesitate to contact us: Phone +49.5361.281017

Press images: