Dein.Raum (Your.Space) is a dynamic, co-active, and creative learning and working environment located in the South Wing of Schloss Wolfsburg. The Städtische Galerie Wolfsburg is addressing thinking about the present in ever-new ways. In cooperation with art mediators, designers, and artists, the museum has created Dein.Raum for your ideas.

In the historical ambiance of Schloss Wolfsburg and simultaneously surrounded by contemporary art, Dein.Raum offers a unique environment for creative exchange with friends, colleagues, and acquaintances as well as the opportunity to jointly obtain new experiences and further develop personal skills on an on-going basis.

Dein.Raum provides the infrastructure and the surroundings for exchange, collaboration, and jointly developing new ideas: communicative, cooperative, and collaborative!

Dates

  • 06. November 2018 14.00 cet
    Pressekonferenz Vergabe Volkswagen Fellowship 2018/2019

    Eva Maria Jelena Toopeekoff erhält die Volkswagen Fellowship 2018/19. Zum zweiten Mal haben der Förderverein der Städtischen Galerie Wolfsburg, jugend in der galerie e.V., und der Volkswagen Konzern mit der Volkswagen Fellowship ein freies Stipendium für Kunstvermittlerinnen und Kunstvermittler ausgeschrieben. Mit der Volkswagen Fellowship werden KunstvermittlerInnen sowie innovative Ansätze für die Vermittlung zeitgenössischer Kunst gefördert. Das Stipendium wird für jeweils ein Jahr vergeben.

    "Die Bewerbung von Eva Maria Jelena Toopeekoff zeigt ein außerordentlich hohes Reflexionsvermögen und skizziert eine für den Fachdiskurs spannende und wichtige Fragestellung: Kann der Einbezug einer anderen Wissenschaft dazu führen, dass sowohl RezipientInnen von Kunst als auch KunstvermittlerInnen zu einer neuen Perspektive auf Kunstvermittlung gelangen? Dieser Ansatz überzeugte die Jury und mit der Wahl von Eva Maria Jelena Toopeekoff für das nächste Stipendium kann eine Überprüfung und Weiterentwicklung dieser Fragestellung stattfinden.", so die Jury in ihrem Statement.

Press

Detailed information on the exhibition is available in the Press Area on this page. If you have questions about this exhibition, we are happy to assist you further.
Telephone +49.5361.281017

Press

Download media information package.
– Document: DOC, 64kb

If you have any further queries, please do not hesitate to contact us: Phone +49.5361.281017

Press images: